smoothie recipes

In letzter Zeit haben sich einige Rezepte angesammelt und ich wusste einfach nicht, welches ich zuerst mit euch teilen soll. Auf Facebook habe ich nachgefragt und die meisten von euch haben sich für die Smoothies entschieden. Ich liebe ja Obst und besonders in Form von frischen Fruchtsäften und Smoothies. Mein Standmixer ist andauernd in Betrieb, denn es gibt nichts besseres als eine Ladung Obst in der Früh oder nach dem Sport.

Vor allem im Frühling bin ich ein totaler Smoothie- Fan. Die Sonne scheint und man startet den Tag mit Erdbeere, Himbeere Banane und Co. Ich wurde ein paar Mal gefragt, ob ich nicht meine „Smoothie Rezepte“, wenn man das zusammenmixen von verschiedenen Früchten, so nennen kann, teilen möchte. Da habe ich mir an einem Wochenende einen Tag Zeit genommen und gleich noch ein paar neue Sachen ausprobiert. Heute gibt es daher sowohl „neue Kreationen“, als auch meine  Lieblingssmoothies. Alles was ihr dafür braucht ist, ein Standmixer oder Stabmixer und viel Obst und Gemüse und eventuell etwas Fruchtsaft.

 

1. Smoothie:
Diesen Smoothie trinke ich am liebsten, denn die Zutaten dafür habe ich eigentlich immer zu hause und ich liebe Bananen und Erdbeeren. Ihr braucht dafür 3-4 Erdbeeren, 1/2 oder 1 Banane, frischen Basilikum und  den Saft von 1-2 Orangen, oder ihr nehmt einfach Orangensaft. Ich finde, der Basilikum verleiht diesem Smoothie das gewisse Etwas. Auch mit Blattspinat ist er sehr köstlich.
2. Smoothie: 

Diesen Smoothie habe ich „neu kreiert“ Ich wollte mal wissen, wie so etwas mit viel Gemüse schmeckt. Ich habe schon mal einen Fruchtsaft mit Spinat oder Paprika in der Juice Factory getrunken, die auch sehr lecker waren, doch als Smoothie habe ich es noch nie probiert. Dieser hier besteht aus einer 1/2 Gurke, einer handvoll Blattspinat und 1 Kiwi. Der Smoothie hat eigentlich wie eine kalte Gemüsesuppe geschmeckt und war gewöhnungsbedürftig, nicht schlecht, aber eben anders. Die Kiwi hat man eigentlich kaum geschmeckt. Ich habe den Smoothie noch mit ein bisschen Salz und Pfeffer verfeinert, aber irgendwie hat das gewisse Etwas gefehlt.

Smoothie 3: 

Dieser Smoothie gehört auch zu meinen Favoriten. Vor allem wenn ich mal keine Lust auf etwas Beeriges habe, was zwar nur selten vorkommt aber doch. Ihr benötigt dazu den Saft von 2-3 Orangen oder Orangensaft, 1 Banane und 1/4 – 1/2 Mango. Ein wirklich traumhafter Smoothie, der mich irgendwie an Urlaub erinnert.

4. Smoothie: 

Ein weiterer Lieblingssmoothie ist dieser sehr beerige Smoothie. Ihr braucht dafür, eine handvoll Heidelbeeren und Himbeeren, den Saft von 1-2 Orangen, den Saft einer Limette und etwas Honig, damit der Smoothie nicht ganz so sauer ist . Ihr könnt auch gefrorene Beeren verwenden, so ist der Smoothie gleich schön erfrischend.

5. Smoothie 

Dieser Smoothie ist auch eine neue Kreation. Ich liebe momentan alles mit Minze und daher war es klar, dass ich auch einen mit Mize ausprobieren musste. Dieser hier besteht aus einer handvoll Himbeeren, Apfelsaft, Kiwi und frischer Minze. Auch dieser Smoothie ist wirklich gut gelungen und perfekt für alle Beeren- Liebhaber.

 

6. Smoothie   

Der letzte Smoothie ist eigentlich ein Shake, doch da ich diesen auch sehr gerne trinke, habe ich beschlossen ihn unter die Smoothies zu schummeln. Dazu braucht ihr 1 Banane, 3-4 Erdbeeren und Milch. Ihr könnt diesen Shake noch mit Honig und/oder Zimt verfeinern.

Das waren nun meine leckeren Smoothies. Wenn ihr auch ein paar leckere Varianten habt, würde ich mich freuen, wenn ihr mir eure „Rezepte“ als Kommentar hinterlasst, denn ich probiere immer wieder gerne Neues aus.
Auch ganz leckere Smoothies, von denen ich mich auch ein wenig inspirieren hab lassen,  findet ihr neben vielen anderen tollen DIY- Projekten im We love handmade Magazin HIER.
Ich trinke meine Smoothies eigentlich nicht aus diesen kleinen Vasen, sondern aus normalen Gläsern, aber für Fotos sind diese einfach perfekt. Die Strohhalme sind übrigens von Etsy- BacktoZeros und zwar sehr hübsch, aber leider muss man relativ flott trinken, denn sie sind aus Papier und werden daher schnell weich. Trotzdem finde ich sie einfach wunderschön.
Ps.: Das Rezept fürs Spargelrisotto folgt dann gleich nächste Woche.

 

25 Kommentare

  1. 30/04/2013 / 9:44 AM

    Und wer hat die dann alle auf einmal getrunken? :D :D :D
    Muss auch mal 1-2 davon nachmachen… der mit der Gurke hört sich interessant an, habe ich noch nie getrunken.
    Btw: Woher sind die tollen „Gläser“?

  2. Nina
    30/04/2013 / 9:47 AM

    @Chamy Mein Freund und ich haben sie über Tagen verteilt getrunken und die mit Beeren habe ich einen Tag später auch noch ohne probleme trinken können ;) Ich habe dann aber ein paar Tage keine Smoothies mehr sehen können :D

    Die Gläser samt „Gestell“ sind von Depot ;)

  3. 30/04/2013 / 9:50 AM

    wow, die bilder sind hammerschön!! da bekommt man gleich lust auf die bunden smoothies :)

  4. Vera
    30/04/2013 / 10:35 AM

    Woaah, die sehen so lecker aus. Da werde ich heute gleich einen nachzaubern. :)

    Hier ist noch ein Rezept von mir (selbstkreiert):

    1 Banane
    Saft einer Grapefruit
    eine große handvoll Blaubeeren
    eine handvoll Himbeeren
    etwas O-Saft (ich habe z.B. Eisensaft von Amecke genommen)

    Schmeckt superlecker!

  5. 30/04/2013 / 12:39 PM

    Smooooothieparty! :D
    Super Fotos, echt schöne Idee das so zu machen. :)

  6. 30/04/2013 / 12:40 PM

    Ohh wie cool auf so was habe ich gewartet muss direkt nachher einkaufen ;)

  7. 30/04/2013 / 12:45 PM

    Hui, soviele leckere Inspirationen :) Ich mixe meistens einfach das Obst, das wir zuhause haben mit einem Schuss Orangensaft zusammen. Sehr gern mag ich auch Erdbeeren und Banane mit Joghurt.

    LG Julia

  8. 30/04/2013 / 1:32 PM

    wow die sehen wirklich super lecker aus :) muss da auf jedenfall mal den einen ander anderen ausprobieren. Mein lieblingssmootie zur zeit besteht aus bananen, etwas naturjoghurt und rosinen :D
    LG Constanze

  9. 30/04/2013 / 3:52 PM

    Wunderschöne Fotos <3 Smoothies liebe ich eh aber ich pack dann einfach immer rein was da ist :D

  10. 30/04/2013 / 5:00 PM

    Toller Post! Ich glaube die letzten drei werde ich ausprobieren. Gemüsesäfte/smoothies sind leider gar nichts für mich. Ich brauch unbedingt einen Standmixer, hab bisher noch nicht entscheiden können, welchen ich kaufen soll :)

  11. 30/04/2013 / 5:05 PM

    oooh wow, da krieg ich ja glatt bock auf nen smoothie! lecker lecker

  12. 30/04/2013 / 6:59 PM

    Die hören sich alle total lecker an :)
    Mit Basilikum oder Spinat hört sich das ganze zwar etwas strange an, aber ich glaube gerade solche würden mir schmecken ;)

  13. 01/05/2013 / 2:19 PM

    ein wundershcöner Post, mit mega schönen Bildern.

    Ich bin zur Zeit auch mega auf dem Smoothie/Shake Trip. Trinke täglich einen. Meist nur ganz simple Banane, Erdbeer, Himbeer (mal einzeln mit Milch oder eben alles zusammen) Aber ich freu mich mal deine Variationen auszuprobieren.

  14. 06/05/2013 / 3:13 PM

    Mhm schaut das lecker aus.. am liebsten hätt ich jetzt sofort mal alle zum Ausprobieren ;)

  15. 19/06/2013 / 1:09 PM

    oh das sind super tolle rezepte..davon werde ich die woche mal ein paar ausprobieren. die erbdeer-bananen kombination mag ich auch am meisten <3

  16. 26/11/2015 / 8:25 AM

    Halli, Hallo

    Wirklich tolle Seite und super viel Content. Toll.
    Bin ja bereits seit mehreren Jahren auf die „befreite Ernährung“ umgestiegen. Kann ich nur jedem wärmstens empfehlen.

    mfg
    Friedrich

  17. 09/09/2016 / 9:46 AM

    Hallo,

    ich bin total von den Smoothie-Rezepten begeistert! :) Vor allem das Rezept mit Himbeeren, Apfelsaft, Minze und Kiwi hat es mir total angetan! :)

  18. 10/02/2017 / 11:47 AM

    Oh seehr lecker! Besonders die mit Erd- und Himbeeren! :D

  19. Andreas
    12/02/2017 / 11:18 PM

    Sehr schön gemacht und die sehen echt lecker aus.
    Werde bestimmt den ein oder anderen auch mal ausprobieren. :)
    Weiter so.

    LG
    Andreas

  20. 11/03/2017 / 3:24 PM

    Erst einmal ein großes Lob für die tolle Seite!
    Die Rezepte sehen wirklich toll aus. Ich freue ich schon, morgen mit dem nachmachen loszulegen :)

    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald
    Florian

  21. 02/12/2017 / 3:53 PM

    Da bekommt man ja schon beim lesen Appetit! Sehr schön geschrieben und weiter so! :)

  22. 15/05/2018 / 8:31 AM

    Hey,
    mein absoluter Lieblingsmoothie ist der Himbeer, Apfelsaft, Kiwi und Minze!!!!
    und vielen Dank für die ganzen Rezepte!

    Tolle Seite & Content – macht weiter so (:

  23. 13/02/2019 / 11:43 AM

    Ich habe vor gut 6 Monaten damit begonnen mich mit Smoothie Rezepten zu befassen. Seitdem durchstöbere ich liebend gern „Smoothie Blogs“ und lasse mich von den Ideen berieseln.
    An der Stelle danke für dein Rezept, werde bei Zeit ausprobieren & darüber berichten. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.