alnatura frühstücksbowl

In den letzten Jahren ist das Frühstück eindeutig zu meiner Lieblingsmahlzeit geworden. Ich kann es mir gar nicht mehr vorstellen am Morgen nichts zu essen. Vor ein paar Jahren war das aber noch gang und gebe, denn meistens bin ich viel zu knapp aufgestanden und es war dann einfach keine Zeit mehr um zu frühstücken. Meistens musste schnell schnell irgendein Obst herhalten. Mittlerweile stehe ich gerne ein bisschen früher auf, um wirklich ganz gemütlich frühstücken zu können, denn so startet man gleich viel entspannter und mit viel Energie in den Tag. Da ich meinen Freund noch nicht wirklich davon überzeugen konnte, dass es sich lohnt für ein Frühstück etwas früher aufzustehen, essen ich unter der Woche meistens alleine. Bzw. manchmal kommt es auch vor, dass er doch gerne etwas hätte und einfach meine Portion klaut. Nur am Sonntag wird dann groß aufgetischt und gemeinsam gefrühstückt und da darf dann auch wirklich alles von süß bis salzig dabei sein. Unter der Woche esse ich unheimlich gerne Porridge, Grießbrei oder ein Müsli, am liebsten mit ganz vielen frischen Früchten – das geht schnell und ist gesund. Als MERKUR zur Alnatura Frühstücksbowl Challenge aufrief, hatte ich sofort ein Bild in meinem Kopf wie meine Frühstücksbowl aussehen sollte – Viele frische Beeren, mein Lieblingscrunchymüsli von Alnatura und natürlich ein leckerer frischer Saft. Also wurde gleich mal bei Merkur ordentlich eingekauft, wo ich auch den Frühstücksbrei von Alnatura das erste Mal entdeckte und gleich in meine Bowl integriert habe. Seitdem gehört dieser leckere Brei fast täglich zu meinem Frühstück dazu, denn er schmeckt unheimlich lecker und das wichtigste er ist nicht so süß. Ich bin ein großer Fan von so hübschen Frühstücksbowls, da macht das essen gleich noch mehr Spaß, findet ihr nicht?
Ich bin schon sehr gespannt, was die anderen Blogger zaubern werden, darauf freue ich mich schon sehr, denn bei solchen Aktionen kann man sich immer super Inspirationen fürs nächste Frühstück holen.

Wie sieht eure Lieblingsfrühstücks Bowl aus?

Meine Alnatura Frühstücks Bowl

– Alnatura Frühstücksbrei
– Milch oder Wasser
– Brombeeren
– Himbeeren
– 1/2 Banane
– Alnatura Dinkel Hafer Crunchy
– Chiasamen
– Alnatura Mango Apfelmus
– Alnatura Pink Grapefruitsaft

– In Zusammenarbeit mit MERKUR –

16 Kommentare

  1. 13/04/2016 / 10:15 AM

    Das Frühstück ist auch bei mir in den letzten Jahren zu meiner Lieblingsmahlzeit geworden. Deine Alnatura Frühstücksbowl würde ich direkt so essen, weil sie so ziemlich meinen Geschmack trfft. Wenn es noch etwas fruchtiger sein soll, mache ich mir auch gerne eine Smoothie Bowl aus verschiedenen Früchten.

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  2. 13/04/2016 / 10:25 AM

    Oh ja ich bin auch bekennender Frühstücksjunkie!
    Bowls dekorieren macht wirklich am meisten Spaß :D

    xx
    ani von ani hearts

  3. 13/04/2016 / 12:42 PM

    Echt toll angerichtet, da bekommt man trotz Mittagszeit Appetit auf Frühstück! <3 Ich bin in letzter Zeit zwar nicht so ein Fan von abgepacktem Müsli, weil ich mein Granola selber mach, aber wenn ich eines kauf, dann eh meistens von Alnatura :)

    Viele liebe Grüße
    Ina • http://www.ina-nuvo.com

  4. 13/04/2016 / 4:25 PM

    Im Gegensatz zu dir bin ich morgens nach wie vor recht faul, außer am Wochenende, denn da kann ich länger schlafen. Diese Bowl sieht schon ziemlich so aus, wie ich mir eine perfekte Frühstücksbowl vorstelle. :) Sonst gibt’s bei mir Joghurt mit Früchten oder manchmal auch Chia-Pudding mit Heidelbeeren oder Erdbeeren.

    xx
    Kat

    http://www.teastoriesblog.com

  5. 13/04/2016 / 4:28 PM

    Bei mir ist es seit knapp einem dreiviertel Jahr so, dass ich unbedingt etwas frühstücken muss. Und da mache ich mir auch gerne was „schönes“! :) Momentan gibt es bei mir oft Chia-Pudding mit Obst, den Frühstücksbrei werde ich mir aber auch mal ansehen :)

  6. 13/04/2016 / 5:13 PM

    Also deine Bowl kommt meinem Favoriten schon sehr nahe!! Lediglich der Saft wäre nicht dabei, denn ich kann Grapefrucht leider gar nicht ausstehen :) Das Müsli von Alnatura hatte ich auch schon mal und es war wirklich richtig lecker! Außerdem kaufe ich ebenfalls das Mus sehr häufig. Mal Apfel.-Banane, aber manchmal auch nur Apfel!
    Liebe Grüße
    Jenny
    http://www.fitandsparklinglife.com

  7. 13/04/2016 / 7:02 PM

    Ja, das Frühstück ist definitiv auch mein Mahlzeit-Highlight am Tag! Lieber würde ich das Abendessen sausen lassen, als morgens nichts zu essen. Und Müsli oder Bowls mag ich am liebsten!

    Liebe Grüße
    Kathi
    The constant efforts

  8. 13/04/2016 / 7:19 PM

    ohh, die schaut wirklich sehr appetitlich aus, deine persönliche Frühstücksbowl, liebe Nina :P
    ich war nie so ganz der Frühstücker, wenn ich schon sehr früh raus musste. doch mittlerweile kann ich mir morgens mehr Zeit lassen und jetzt gibt es auch bei sowas wir Frühstücksbowls. die mag ich am liebsten mit Soja-Quark und frischen Früchten und ein wenig Agavensirup :P

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  9. 13/04/2016 / 7:52 PM

    Für mich ist das Frühstück auch die beste Mahlzeit des Tages, ich liebe es, am Wochenende ausgiebig zu frühstücken. Aber auch unter der Woche nehme ich mir immer Zeit dafür, sonst fühle ich mich nicht fit und gestärkt für den Tag. Deine Frühstücksbowl gefällt mir richtig gut, auch wenn ich wahrscheinlich noch mehr Früchte rein tun würde. ;)
    Liebste Grüße
    Andrea von http://www.chapeau-blog.de

  10. 14/04/2016 / 10:18 AM

    Ich liebe Frühstücke! Vor allem Yogurt mit Müsli und Früchte! Die Säfte von Alnatura sind wirklich gut, aber diesen habe ich noch nie ausprobiert :)

    xoRosie
    Rosie’s Life

  11. 15/04/2016 / 11:06 AM

    Die Bilder sind ja ein Traum! Ich liebe das Dinkel Hafer Crunchy von Alnatura! Es gibt fast keine Crunchies ohne Weizen, das stört mich total, da ich auf Weizen allergisch bin.
    Ich esse am liebsten Oatmeal, getoppt mit den verschiedensten Früchten, oder Nüssen. Oatmeal wird nie langweilig, da mann sie immer so gut variieren kann!

    Liebe Grüße,
    Tamara

  12. 17/04/2016 / 5:14 PM

    ich bin zwar keine frühstückerin, aber deine frühstücksbowle macht lust darauf :D

    bussi leo

  13. 17/04/2016 / 6:48 PM

    OMG die sieht ja mal lecker aus – bei mir dauert das immer Stunden um sie so hinzubekommen haha!! ich liebe die alnatura sachen so sehr – bin so happy das Merkur jetzt so ein großes Angebot an Alnatura hat, weil der gleich bei mir um die Ecke ist :)
    xx marie
    http://www.highheelsandsnapbacks.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.