Während ich an diesem verregneten Sonntag nicht so gut gelaunt im Bett liege (solche Tage soll es auch geben) und auf meine Supercycle Klasse warte, die mir hoffentlich bessere Laune bereitet, habe ich mir gedacht ich teile die ersten Fotos von meiner Zeit in Salzburg mit euch. Gemeinsam mit Salzburger Land und der lieben Denise habe ich nämlich ein paar ganz tolle Tage im Gasteinertal verbracht. Was wir alles erlebt haben, verrate ich euch ganz bald in einem extra Beitrag. Heute möchte ich erst ein paar ganz tolle Fotos mit euch teilen, die am Kreuzkogel bei herrlichem Kaiserwetter entstanden sind. Wir hatten echt unglaublich Glück und wurden mit strahlendem Sonnenschein in Badgastein begrüßt. Eigentlich hatte ich mit dem Winter für diese Saison mehr oder weniger abgeschlossen, aber wenn man dann auf dem Kipfel des Berges steht und die verschneiten Berge sieht, dann wünscht man sich doch noch ein paar Tage im Schnee. Man muss aber dazu sagen, dass es auch richtig warm war und ich teilweise ganz ohne Jacke herumlaufen konnte  und sowas ist dann doch eher selten. Wenigstens konnte ich meine warmen Inuikii Boots noch ein letztes Mal ausführen. Diese Schuhe sind so unglaublich warm, dass man eigentlich nicht mal Socken benötigt. Meine Füße waren trotz nackter Knöchel den ganzen tag über warm und vor allem trocken. Wie man an den Fotos erkennen kann, habe ich den Tag im Schnee so richtig genossen. So eine traumhafte Kulisse und tolles Wetter machen sofort glücklich, findet ihr nicht?

Jeans – Diesel
Shirt – GAP (ähnliches HIER)
Cardigan – American Vintage
Boots – Inuiiki
Schal – Zara (ähnlicher HIER)
Tasche – Coccinelle
Sonnenbrille –  Ray-Ban

Fotos: Denise Steiner – Over the Top