Nachdem ich jetzt ein paar Tage eine kleine Blogpause eingelegt habe, bin ich nun wieder mit einem neuen Look zurück. Letzte Woche hatte meine liebe Praktikantin Nani ihre letzten Arbeitstage und wir haben die Zeit genutzt und fleißig noch ein paar sommerliche Looks geshootet. Ja und bevor der Herbst nun komplett die warme Jahreszeit ablöst, sollte ich mich beeilen und diese Outfits natürlich auch noch schnell mit euch teilen. Diese gemütliche Hose hat sich in den letzten Wochen zu einer meiner Lieblingsteile entwickelt, denn sie sieht cool aus und ist unheimlich bequem – Ihr wisst ja, dass mir diese 2 Dinge bei einem Kleidungsstück einfach am wichtigsten sind. Thanks God, dass es endlich eine Urban Outfitters in Wien gibt und man die vielen coolen Marken nicht mehr nur online bekommt – dort habe ich die hübsche Hose nämlich ergattert und gleich noch einige andere Teile mitgenommen. Kombiniert habe ich die plissierte Hose mit einem einfachen gestreiften Crop Top, natürlich auch in der Farbe grau. Achja, und neben meinem coolen Look, wollte ich euch natürlich auch den neuen Haarschnitt von Tobi zeigen. Endlich war er mal wieder beim Friseur und aus dem kleinen “Streuner” ist mal wieder ein Sir geworden.

Top – Pull & Bear (ähnliches HIER)
Hose – Light before dark via Urban Outfitters
Schuhe – Adidas Stan Smith 
Tasche – Furla (andere Farbe Hier)
Sonnenbrille – Ray Ban 
Hundeleine – Prunkhund