FELIX Süßkartoffel-Eintopf

Werbung – In Zusammenarbeit mit FELIX

Ende November ist bei mir immer unheimlich viel los und Dank meiner ewig langen To Do Liste, kommt das Kochen mal wieder viel zu kurz. Trotzdem muss bei mir einmal am Tag einfach eine warme Speise auf den Tisch, denn im Winter wenn es draußen kalt ist, geht es einfach nicht ohne und ich brauche einfach etwas, was mich auch von innen so ein bisschen warm hält. Vor kurzem habe ich einen relativ schnell zubereiteten Süßkartoffel Eintopf ausprobiert und war richtig baff wie lecker dieses Gericht geschmeckt hat. Die Kombination aus Bergkäse, Bohnen, FELIX Soja Bolognese und Süßkartoffeln war einfach der absolute Wahnsinn und die BBQ Sauce hat dieser Speise noch das Gewisse etwas verliehen. Es ist nicht nur schnell zubereitet und schmeckt gut, sondern hält auch wirklich lange satt, was mir vor allem in der kalten Jahreszeit wichtig ist. Ich greife unheimlich gern zu Sugos, denn man kann neben einfachen Gerichten wie Pasta auch ganz viele anderen leckere Sachen damit machen. FELIX hat mittlerweile 17 unterschiedliche Sorten und ich habe bereits begonnen mich durch das Sortiment zu kosten. Neben der Soja Bolognese für fleischlose Tage finde ich aber vor allem die Pulled Pork Variante unglaublich gut – kann ich sowohl mit Nudeln als auch mit Gnocci sehr empfehlen. Wusstet ihr dass FELIX in Österreich produziert und die Sugos keine Konservierungsstoffe enthalten und ohne Geschmacksverstärker sind? Ich nämlich nicht. Da macht das Kochen mit diesen Produkten gleich noch mehr Spaß. Hier findet ihr übrigens noch mehr Rezeptideen. Ich werde in nächster Zeit sicher das eine oder andere Gericht ausprobieren.

 




ZUTATEN (Für 4 Personen)

  • 1 Glas FELIX Soja Bolognese (360g)
  • 350ml Gemüsebrühe
  • 800g Süßkartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL FELIX BBQ-Honig Sauce
  • 100 g Bergkäse, gerieben
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Oregano
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dose Käferbohnen
  • 250 g Couscous

ZUBEREITUNG

  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken und mit etwas Öl in einer Pfanne anrösten. Die Süßkartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kurz in der Pfanne anrösten und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  • Nun FELIX Soja Bolognese und 3 EL von der FELIX BBQ-Honig Sauce beimengen. Mit Oregano und Salz würzen und abschmecken.
  • Für ca. 15 Minuten köcheln lassen und anschließend die Bohnen und den geriebenen Bergkäse untermengen und nochmals für ca. 5-10 Minuten kochen lassen.
  • Den Couscous kochen und gemeinsam mit dem Eintopf anrichten und mit geriebenen Käse servieren.

3 Kommentare

  1. 27/11/2017 / 11:39 AM

    ohh das schaut nach der perfekten Lunch-Idee für die kalten Tage aus! ich mag sokche schnellen und unkomplizierten Gerichte ja auch total! da darf dann auch mal auf eine Fertigsauce zurückgegriffen werden ;)

    starte gut in die neue Woche liebe Nina,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  2. Sophie
    27/11/2017 / 12:47 PM

    Ich LIEBE deine Rezepte! Die gefüllte Süßkartoffel und div. Salate stehen bei mir sehr oft am Speiseplan! =)

  3. 28/11/2017 / 4:13 PM

    Sehr sehr tolles Rezept liebe Nina, ich liebe Eintöpfe, vor allem jetzt im Winter ist es mega lecker. Danke für das Rezept, wird bei uns bestimmt gleich diese Woche nachgemacht!!!
    Liebe Grüße,
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.