Werbung – In Zusammenarbeit mit Zalando

Schon im Sommer war ich unheimlich gerne in den Bergen unterwegs, aber jetzt wo es so viel schneit und der Schnee auch liegen bleibt, hält mich noch weniger in Wien. Momentan gibt es für mich einfach nichts schöneres als frischer Powder und mein Snowboard. Wenn man dann auch noch richtig ausgestattet ist und bei den eisigen Temperaturen nicht friert, macht das ganze gleich noch mehr Spaß. Gemeinsam mit Zalando ging es vergangene Woche aufs Kitzsteinhorn um nicht nur die Pisten, sondern auch die coolen Ski- und Snowboardklamotten auf Herz und Nieren zu testen. Strahlend blauer Himmel, massenhaft Schnee, eine coole Truppe und stylische warme Klamotten – mehr braucht es nicht für einen perfekten Tag in den Bergen. Mit Bene Mayr, Alison und Klara habe ich ein paar wirklich lustige Stunden im Schnee verbracht und wenn ich mir die Fotos so ansehe, bekomm ich sofort wieder Lust und würd mich am liebsten sofort ins Auto setzen und in die Berge fahren.

Die richtige Kleidung ist vor allem im Schnee einfach das A und O, denn wenn man kalte Zehen hat oder die Hose nicht gut sitzt, verliert man sehr schnell die Freude am Wintersport. Ich spreche hier aus Erfahrung, denn ich bin sehr lange mit normalen Socken und Skiunterwäsche, die eigentlich gar nicht bequem war, gefahren. Für diesen Winter wollte ich aber perfekt ausgestattet sein und deshalb habe ich mir schon im Sommer eine richtig gute Skiunterwäsche bestellt und ich kann euch sagen, das Gefühl beim Fahren ist einfach ein ganz anderes. Die Auswahl an Snowboardkleidung bei Zalando ist in dem Bereich Gott sei Dank echt riesig. Von Mützen, Socken, Unterwäsche, Jacken, bis Helme und Brillen hier wird sicher jeder fündig. Ich habe mich ja total in meine neue Jacke von Burton verliebt und würde sie am liebsten Tag und Nacht tragen. Sie trifft nicht nur 100% meinen Geschmack, sondern ist auch noch richtig bequem und hält mich schön warm. Dank Zalando bin ich nun für die nächsten Ausflüge im Schnee bestens gewappnet und ich plane bereits mein nächstes Abenteuer in den Bergen. Auf woman.at könnt ihr übrigens mein komplettes Outfit gewinnen, vorbeischauen lohnt sich.

Fotocredits: jmvotography