Wenn die Woche mit strahlend blauem Himmel und ganz viel Sonne beginnt, dann kann es eigentlich nur eine gute Woche werden, oder? Es ist zwar richtig kalt draußen, aber irgendwie verbreitet dieses Wetter einfach unheimlich gute Laune. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich in 9 Tagen in den Flieger steige und die Vorfreude auf sommerliche Temperaturen einfach schon riesengroß ist. Was es auch ist, meine Laune könnte nicht besser sein und das macht auch das Arbeiten um einiges leichter. Nachdem die letzten Wochen der Chaot in mir mal wieder durchgekommen ist und ziemlich viel liegen geblieben ist, habe ich für diese Woche sogar einen Plan – was aber auch wichtig ist, damit ich dann entspannt in den Urlaub fliegen kann. Ja ihr habt richtig gelesen, es geht in den Urlaub und ich werde in dieser Zeit auch wirklich versuchen so wenig wie möglich zu arbeiten und abzuschalten und die Reise mal für mich  zu nutzen und nicht um Content für den Blog zu produzieren. Ich bin schon sehr gespannt ob es klappt und wie es wird.

Auf jeden Fall, um auch kurz etwas zu meinem Look zu sagen, werde ich immer total übermütig wenn die Sonne rauskommt und es draußen nach Frühling aussieht. Da wird dann die Jeans mit Löchern wieder ausgepackt und einfach mal ohne Jacke geshootet. Ich muss ja gestehen, ich trage diese Hose auch im Winter sehr gern, auch wenn es manchmal vielleicht ein bisschen zu frisch ist. In Kombination mit warmen Schuhen und einem warmen Pullover, machen mir die Löcher in der Hose gar nichts aus. Momentan laufe ich am liebsten in gemütlichen Hoodies herum und würde am liebsten nichts anderes tragen. Sie sind halt einfach super bequem und lassen sich auch mit nem Blazer (siehe auch HIER) super cool kombinieren. Dieser hübsche Hoodie, nachdem mich auch auf Instagram schon unheimlich viele Leute gefragt haben, ist leider so gar nicht erhältlich. Ich habe ihn auf der Bloggerreise in Laax geschenkt bekommen und er wurde für uns “angefertigt”, aber ich glaub genau das und die Verbindung zu dieser richtig coolen Reise, von der ich euch ganz bald erzählen werde, machen ihn so besonders.

Hoodie – Laax (ähnlicher HIER) | Blazer – Zara (alt, ähnliche HIER)  | Jeans – Article of Society (ähnliche HIER) | Tasche – Coccinelle | Schuhe – Kennel und Schmenger