Back to Business

Nachdem ich die letzte Woche ein bisschen ferngesteuert durch die Gegend gelaufen bin, komme ich langsam aber doch wieder in Wien an. Gedanklich bin ich zwar immer noch auf Bali und ich glaube, das wird sich auch nicht so schnell ändern, aber der Alltag hat mich dann doch schneller als gedacht wieder. Meetings, Shootings, Buchhaltung, Mails und vieles mehr stehen auf meiner To Do Liste, aber nachdem ich jetzt 1 Monat Urlaub hatte, ist das auch ok, wenn wieder ein bisschen mehr zu tun ist. Mit ein bisschen Organisation (aka Sophie) und einem guten Kaffee geht das aber alles mit links. Außerdem ist ein bisschen Ablenkung sowieso nicht so schlecht und ich komme auf andere Gedanken. Also habe ich mich aufgerafft, die Jogginghose im Schrank gelassen und mal wieder zu richtigen Klamotten gegriffen und losgelegt.
Da ich noch nicht so wirklich bereit für Jeans und lange Hosen bin, habe ich einfach mal meinen Jeansrock, den ich mir eigentlich schon für den Frühling/Sommer zugelegt habe, einfach mal mit Strümpfen kombiniert und früher als gedacht ausgeführt. Mit einem coolen Streifenshirt  (man kann nie genug haben) und ein paar roten Akzenten habe ich versucht diesen fast all black Look aufzupeppen. Ein bisschen Farbe hat noch nie geschadet und rot gehört mittlerweile echt zu meinen absoluten Favoriten. Auch meine neuen Cut-Out Boots, die letzte Woche bei mir eingezogen sind, musste ich gleich ausführen und ich kann es schon gar nicht mehr erwarten, wenn die Strümpfe dann endlich im Schrank bleiben können.










Shirt – &Otherstories || Rock – Asos || Pullover – &Otherstories || Schuhe – Fellini Vienna (ähnliche HIER) || Rucksack – &Otherstories (ähnlicher HIER) || Sonnenbrille – Ray-Ban || Gürtel – Mango (ähnlicher HIER)

6 Kommentare

  1. 26/03/2018 / 7:34 PM

    Oh – ich kann es verstehen, dass du gedanklich noch in Bali bist. Das Wetter hier in Österreich lässt ja sehr zu wünschen übrig! Ich habe den Winter schon so satt und finde es toll, dass du den Rock trägst!

    Ich finde das Outfit sehr schön – ich trage auch sehr oft all black-Outfits und mit die roten Akzenten wirkt es besonders toll!

    Einen schönen Start in die Woche wünsche ich dir, liebe Nina!

    Alles Liebe ❤
    Conny von conniemarrongranizo.at
    [ a personal LIFE & STYLE Blog ]

  2. 26/03/2018 / 10:32 PM

    das kann man auch nur bestens nachvollziehen, nach so einem längeren Aufenthalt an so einem schönen Ort, ist der Abschied eben nicht leicht … auch nicht in Gedanken ;)

    ein super schöner Look übrigens!

    starte gut in die neue Woche und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  3. Sylvia
    26/03/2018 / 11:10 PM

    Sehr cooler Look! Ich kann sehr gut nachvollziehen das dir der Winter nicht so gefällt jetzt. Wir sind ja auch gerade von 3 Monate Sonnenschein zurück und erfrieren auch fast…

    Liebe Grüsse
    Sylvia – Fotografen auf Reisen
    https://www.mirrorarts.at/category/blog/

  4. 27/03/2018 / 8:45 AM

    Ich steh ja eigentlich gar nicht auf Outfit Posts sondern folge dir wegen den ganzen Adventures ;) aber da muss ich mich echt auch mal zu Wort melden. Sieht hammermäßig aus! LG Anna

  5. katy fox
    27/03/2018 / 9:45 AM

    wow ein sehr toller look! u die boots schauen so super bequem aus!
    schön das du wieder angekommen bist :)
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.