protect your skin – Lancaster sun sensitive

Werbung – In Zusammenarbeit mit Lancaster

Der Sommer ist einfach die beste Jahreszeit und wenn es nach mir ginge, könnte es ruhig das ganze Jahr über warm sein. Sobald die Temperaturen die 20 Grad Grenze erreichen, steigt auch meine Laune und ich strahle mit der Sonne um die Wette.Rein in den Badeanzug, ab an den See und Vitamin D tanken – ich bin einfach ein absolutes Sommerkind. So schön es auch ist, in der Sonne zu liegen und zu bruzeln, man darf die Kraft nicht unterschätzen und deshalb gibt es auch keinen Weg an der richtigen Sonnenpflege. Wir haben nur die eine Haut und auf die sollten wir doch acht geben. So denke ich aber doch erst seit ein paar Jahren, denn wenn man jung ist, ist man meistens dumm und will einfach nur so schnell wie möglich braun werden und bedenkt gar nicht welche Auswirkungen die Sonnenstrahlen auf unsere Haut haben. Ich bin zwar ein dunkler Typ und neige eher selten zu Sonnenbränden, aber trotzdem muss ich mich schützen und eincremen wenn ich in die Sonne gehe. Schon seit dem letzten Jahr schwöre ich auf die Produkte von Lancaster und es gibt keine Reise, auf der mich die Sonnenpflege nicht begleitet. Egal ob am Meer oder in den Bergen, sie bieten den perfekten Schutz und pflegen meine Haut zusätzlich. Ich habe schon wirklich einiges ausprobiert, aber ich habe dann doch immer wieder zu den Produkten von Lancaster gegriffen.

Seit kurzem gibt es die neuen  Sun Sensitive Produkte, die vor allem für empfindliche Haut geeignet ist. Vor allem wenn man helle Haut hat, die nur langsam bräunt ist diese Linie genau das richtige. Das trifft zwar jetzt nicht wirklich auf mich zu, aber zu viele Produkte in Kombination mit Schweiß und Sonne mag meine Haut auch überhaupt nicht und dann ist sie schnell mal beleidigt. Deshalb sind die Sun Sensitive Produkte auf für mich perfekt geeignet, denn dank leichter Konsistenz und noch weniger Inhaltsstoffe ist meine Haut nicht mehr so gereizt. Ein weiterer Pluspunkt dieser Linie ist, dass sie nicht nur schützen und stärken sondern auch bräunen und das finde ich besonders toll, denn ich liebe es braun zu werden. Mit ein bisschen Farbe im Gesicht sieht man halt doch einfach nochmal frischer aus.  Neben der Sonnenpflege für das Gesicht und der Creme für den Körper ist auf jeden Fall das Compact Puder mein Favorit, denn es hat nicht nur Schutzfaktor 50, sondern verleiht der Haut auch noch eine schöne natürliche Bräune. Außerdem mattiert es und glänzende Stellen im Gesicht sind somit Geschichte. Am Sonntag geht es wieder ans Meer und diese Produkte werden mich nicht nur auf diese Reise sondern auch die restlichen Sommermonate begleiten.

Damit auch ihr für den Sommer gewappnet seid bekommt ihr mit dem code PASSION30 ab heute für 1 Woche lang 30% auf alle Lancaster Produkte auf Douglas.at

5 Kommentare

  1. 07/06/2018 / 8:39 PM

    Ein toller Beitrag liebe Nina! Ich liebe die Photos soooooo!!! <3 Super Arbeit. :)
    Liebe Grüße, Sandra

  2. 07/06/2018 / 10:34 PM

    das sind wirklich tolle Produkte, gerade weil sie so sensitive für die empfindliche Haut sind!
    und wundervolle Fotos mal wieder liebe Nina :)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  3. Viktoria Langeder
    08/06/2018 / 2:38 PM

    Echt cooler Beitrag, diese Sonnencreme klingt wirklich vielversprechend ^^ Und du hast immer so schöne Badeanzüge <3

  4. 13/06/2018 / 11:25 AM

    Mega tolle Bilder :)

    Ich benutze ehrlich gesagt auch sehr wenig Sonnenschutz, da ich auch selten dazu neige, Sonnenbrand zu bekommen.

    Letzte Woche hat mir aber meine Chefin zum Geburtstag ein besonderes Stück an Sonnenschutz von Clarins geschenkt, dass ich mir zwar nie selbst kaufen würd aber testen tut man ja trotzdem :)

    Erst dort hab ich gemerkt dass eine gute Sonnencreme das A und O ist und mit den günstigen Varianten um 1 EUR wirklich nicht mithalten kann was Pflege, etc. angeht.

    Dein Bericht gefällt mir total gut und werd ich gleich mal bei Lancaster bestellen (Douglas).

    LG Danie
    von moreaboutdanie.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.