Werbung – Pr-Sample

Vor kurzem ist dieser hübsche Pullover bei mir eingezogen und es gibt dazu auch eine relativ unglückliche Geschichte – eine typische Nina Geschichte, aus der ich natürlich auch etwas gelernt habe. Doch fangen wir bei 0 an. Das erste Mal habe ich diesen Sweater in England gesehen und mich sofort in die Farbe verliebt. Die Vernunft oder besser gesagt das “brauchst du den wirklich?” von meinem Freund haben mich dann davon angehalten ihn zu kaufen. Also habe ich nur die gelbe Mütze (die ich Non-Stopp trage) gekauft und habe den Laden schnell wieder verlassen. Natürlich ist mir der Sweater nicht mehr aus dem Kopf gegangen und ein bisschen habe ich mich natürlich schon geärgert.
Vor kurzem hat mich dann eine Mail von Watershed the Brand erreicht, die sich für die Verlinkung auf Instagram bedanken wollten und ja wenn ich möchte kann ich mir gerne etwas aussuchen. Tja und so schnell kann es gehen war der gelbe Sweater auch schon wieder in meinem Kopf und auch schon auf dem Weg zu mir. Als das Paket bei mir ankam, musste ich ihn natürlich sofort anziehen. Die kleine Nina war glücklich und hat den gelben Sweater gleich gar nicht mehr ausgezogen. Zu Mittag hatte ich dann für Denise und mich Spaghetti Pomodoro mit -irgendjemand muss ja meine Gerichte testen, bevor ich sie hier mit euch teile.
Auf jeden Fall habe ich Denise noch ausgelacht und sie gefragt wieso sie sich denn bitte Küchenrolle in den Pullover steckt und ob sie leicht nicht essen kann. Tja 10 Minuten später wusste ich es, denn ich war von oben bis unten voll mit Tomatensauce und ich weiß nicht wie ich es geschafft habe, aber ich hatte sie sogar hinten am Ärmel. Wer sich schon mal mit Tomatensauce angesaut hat, weiß wie hartnäckig solche Flecken sind. Gott sei Dank hatte ich aber Glück und nach dem dritten Mal waschen war alles draußen. Ja und ich war sehr erleichtert,  dass ich meinen neuen Lieblingspullover doch noch ausführen kann.

Was lerne ich aus dieser Geschichte ? Hör besser auf deine beste Freundin und häng dir beim Pasta essen eine Serviette um, auch wenn du damit aussiehst wie ein Clown.

Jeans – Articles of society (ähnliche HIER) || Pullover – watershed the brand|| Hemd – Asos (ähnliches HIER) || Schuhe – Sacha (ähnliche HIER) || Rucksack – Vintage (ähnliche HIER) || Sonnenbrille – Persol