belso – entspannter Autofahren

Der kleine Tobi ist ein richtiger Stressbeutel wenn es ums Autofahren geht und es gab eine Zeit da war ich wirklich schon am Verzweifeln. Leider weiß ich auch nicht wirklich woher das kommt, denn im ersten Jahr, gab es eigentlich keine Probleme und er war auch relativ unkompliziert. Irgendwann hat er dann aber mal begonnen wie wild zu zittern und zu hecheln. Ja und wenn man dem Herrn dann auch noch Aufmerksamkeit schenkt, steigert er sich nur noch mehr rein. Da wir aber doch immer viel mit dem Auto unterwegs sind und auch in Zukunft einige Reisen mit dem Bus antreten werden, wird natürlich alles mögliche ausprobiert um dem Zwerg die Fahrt so entspannt wie möglich zu machen.

Vor einigen Monaten durfte ich mir dann zwei Produkte von Belso, einer Marke die natürliche Nahrungsergänzungsmittel für den Hund produziert aussuchen. Da ich doch schon einiges (Box im Kofferraum, Hundesitz auf der Rückbank,…) ausprobiert hatte, und mir der Markenauftritt sehr gefiel musste ich natürlich zusagen und mein Glück probieren.

Der Respekt vor verschiedenen Herangehensweisen ist für uns von großer Bedeutung.

belso.de

Als mich die Produkte von Belso erreichten, war der erste Eindruck sehr positiv. Die Verpackung ist sehr hochwertig und schön gestaltet und man merkt hier einfach, dass man sich nicht nur über den Inhalt, sondern auch über die Erscheinung Gedanken gemacht hat. Die Nahrungsergänzungsmittel kommen in robusten Glasflaschen, sind auf rein natürlicher Basis, getreidefrei und werden in Deutschland produziert. Ich finde es toll, wenn man einfach von Anfang an das Gefühl hat, da stehen Menschen die das mit Leidenschaft machen dahinter. Ich habe mich auf jeden Fall für FEEL (für Fell & Haut) und CALM (gegen Stress & Angst) entschieden und war schon sehr gespannt ob Tobi die Produkte auch mag, denn er ist hier doch ein bisschen heikel.

FEEL ist ein Mix aus einigen sehr guten Ölen (Lachsöl, Hanföl, Leinöl, Nachtkerzenöl, Borretschöl und Schwarzkümmelöl) und soll den Hund mit essentiellen Fettsäuren und Vitaminen versorgen. Geschmacklich dürfte das Öl wirklich gut sein, denn wenn ich es über Tobis Trockenfutter (und das mag er eigentlich gar nicht so gerne) gebe, dann ist die Portion ratzfatz weg. Einmal täglich bekommt er das Öl nun in sein essen und ich weiß nicht ob ich es mir einbilde, aber ich habe doch das Gefühl, dass sein Fell weicher geworden ist. Mir ist hier aber auch einfach wichtig, dass auch mein kleiner Frechdachs mit allen wichtigen Vitaminen etc. versorgt wird. Ich achte ja doch auch selber sehr auf meine Gesundheit und wieso dann nicht auch beim Hund mehr darauf achten.

CALM kommt in Tablettenform und soll bei Stress & Angst wirken und ist mit natürlichen Kräutern wie Baldrian, Johanniskraut und Passionsblume angereichter. Auch dieses Produkt bekommt Tobi ins Futter, denn der kleine Zwerg ist über die Jahre etwas heikel geworden. Ich habe gelesen, dass ganz viele Hunde die Tablette auch einfach wie ein Leckerli verspeisen, was echt super ist, aber bei Tobi ist das leider nicht der Fall. Deshalb zerkleinere ich sie immer und mische sie einfach unter sein Futter und das funktioniert eigentlich ganz gut. Tobi zittert zwar immer noch im Auto, aber ich habe das Gefühl, wenn ich ihm Calm regelmässig gebe, wird es auf jeden Fall ein bisschen besser und das ist ja schon mal ein Fortschritt. Wichtig ist glaub ich, dass man mit dem Hund auch fleissig trainiert und einfach einen Ort im Auto findet, wo er nicht ganz so gestresst ist, aber unterstützend finde ich dieses Nahrungsergänzungsmittel echt super und das kann auf keinen Fall schaden. Im neuen Bus bekommt Tobi auf jeden Fall eine kleine Höhle, wo er sich zurückziehen kann und die Tabletten kommen auf unsere Reisen dann auf jeden Fall auch mit.

Da solche Produkte doch bei jedem Hund anders wirken und man sich gerne vorher selber ein Bild von etwas machen möchte, bringt Belso demnächst eine CALM Probierpaket mit 12 Tabletten heraus. Außerdem bekommt ihr mit dem Code TOBIx15P bis Ende April 15% auf eure Bestellung. Einfach hier klicken und schon kommt ihr zu den Produkten.

Für alle die gerne noch mehr Informationen zu den Produkten habe möchten, einfach auf der Homepage von Belso vorbeischauen.

mit dem Code „TOBIx15P“ bis Ende April 15% auf eure Bestellung

 

1 Kommentar

  1. Sabrina
    18/07/2019 / 9:15 AM

    Guten Morgen Nina,
    mein kleiner Jack Russell Terrier (auch von den Marhof Guardians – vielleicht also quasi ein Cousin von Tobi) ist auch immer mega gestresst im Auto und ich verzweifle schon sehr. Werde mir die Calm Tabletten gleich bestellen und hoffe, dass es etwas bringt. Würde mich freuen, wenn du uns auf dem laufenden haltest, wies es ihm dann beim Bus fahren geht…
    LG aus Graz,
    Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.