new home – salzburg – wohnzimmer

Ganz oft werde ich auf Instagram & Co gefragt, wie ich denn zu meiner wunderschönen Wohnung gekommen bin. Wenn ich ehrlich bin hat die Wohnung mich gefunden – ja ich hatte bei der Suche wirklich Glück und jeden Morgen wache ich auf und bin unheimlich dankbar, dass ich diese tolle Wohnung mein neues Zuhause nennen darf. Die vielen Holzbalken machen es irgendwie noch gemütlicher und wenn man nicht weiß, dass es sich um eine gemütliche 69qm Wohnung handelt, könnte man glauben ich habe ein schönes Landhaus für mich alleine. Wie beim Schlafzimmer wollte ich auch im Wohnzimmer bzw. in der Wohnküche ein bisschen Farbe und auch ein paar Boho Vibes versprühen. In Wien war bei mir anfangs doch alles sehr clean und irgendwie habe ich mich von diesem Stil mittlerweile ziemlich satt gesehen. Deshalb habe ich mich im Wohnzimmer passend zu den Balken für viel Holz und noch mehr Pflanzen entschieden. Nach und nach durften neue Teile einziehen und mittlerweile kann ich auch sagen, dass auch dieser Raum fertig ist. Ok die eine oder andere Pflanze wird sicher noch dazukommen, aber sonst bin ich wirklich Happy mit dem Ergebnis. Da ich nicht gleich von Anfang an wusste wie ich alles genau einrichten werde und mir immer zwischendurch neue Ideen gekommen sind, habe ich den Prozess für euch ein bisschen dokumentiert. Also nicht wundern, wenn sich bei den Fotos auf einmal die Kissen ändern, oder ein Möbelstück den Platz wechselt. Aber genau das finde ich gerade spannend, wie ein Raum gleich ganz anders wirkt, wenn man nur ein paar Kleinigkeiten ändert. Sollte ich irgendetwas nicht verlinkt haben, einfach Fragen. Bei so vielen Dingen vergisst man sehr schnell auch etwas.

Kommode – Maison du Monde
runder Bast Spiegel – Amazon
Sofa – Home24
Teppich – Tretford
Bambus Hocker – Westwingnow (alt) 
Bastübertöpfe – Amazon
Retrolook Kissen – Ikea
Samtkissen – H&M
Balance Board – Bredder Boards (mit dem Code Berriesandpassion10 gibts 10% Rabatt)
Affenlampe – Seletti
Musikbox – Marshall
Meditationskissen – Lotuscrafts

Küche – Ikea
Esstisch – Home24
Sessel – Maison du Monde (ähnliche HIER)
Lampe – Amazon
Holzregal – Ikea
Metall/Holzregal – Home24 (ähnliches HIER)
Kühlschrank – Smeg
Bilder – Desenio
Ananasbild – Flohmarkt
Kaffeemaschine – Jura ena8

Kisten – Amazon 
kleiner Teppich – Amazon 
Couchtisch – Home24
Kissen – H&M 
Decke – H&M
Bastkorb für Yogamatten – Leiner
Zementtöpfe für Kakteen – Amazon 
kleiner Teppich beim Spiegel – H&M
Spiegel – Ikea
Vase – Doll Blumenhandlung

5 Kommentare

  1. Mickie
    06/01/2020 / 10:44 PM

    Darf ich fragen woher du diese lustigen Porzellantulpen hast? 😊 Lg Mickie

    • Nina
      Autor
      08/01/2020 / 2:00 PM

      die waren ein Geschenk und sind aus Holland.

      lg Nina

  2. Katherina
    08/01/2020 / 4:12 PM

    Hallo Nina!

    Ich liebe diesen Vibe im Wohnzimmer! Bin gerade selbst dabei die neue Wohnung einzurichten und hier hab ich auf jeden Fall Inspiration bekommen für die Farben!
    In den Teppich bin ich schwer verliebt , der ist echt schön, nur weiß ich nicht, ob nicht eventuell ein dunkelgrünes Sofa sich zu viel clashen würde?

    Mal sehen.

    lieben Gruß

  3. 16/01/2020 / 10:03 AM

    Sieht richtig schön aus!
    Unser Wohnzimmer ist auch in Holz, grün und gold eingerichtet, damit die Natur auch auch ein bisschen rein kommt.

    LG
    Jessica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.